Want Haves

Hallihallo allerseits,

da die letzten Posts ja doch relativ lange waren und mit sehr vielen Bildern zugepflastert wurden, werde ich mich heute zur Abwechslung mal relativ kurz halten und nur schriftlich mitteilen 😛 Und zwar geht es um ein paar Sachen, die möglichst noch dieses Frühjahr neu bei mir einziehen sollen. Habt ihr auch immer Listen auf denen notiert ist, was ihr in nächster Zeit noch gerne besorgen würdet? Dort stehen bei mir dann zwar meistens eher wenig sinnvolle als sinnvolle Sachen drauf, aber was solls haha. Im Frühling habe ich immer am meisten das Bedürfnis neues Zeug anzuschaffen. Nicht, dass ich mich in den restlichen Jahreszeiten besonders zurückhalten würde, aber im Vergleich macht es in diesen Monaten noch mehr Spaß als sonst:

Schuhe:

Hach, ja. Schuhe sind ja wirklich so eine meiner Schwachstellen. Egal ob Boots, Sneaker, Sandalen oder Slipper – irgendwie finde ich immer welche, die ich noch unbedingt haben muss. Ich trage mittlerweile so gut wie nur noch flaches und bequemes Schuhwerk. Mal davon abgesehen, dass ich noch nie wirklich ein großer Fan von Absätzen war, verzichte ich nun aber am liebsten komplett darauf. Nur in absoluten Ausnahmefällen greife ich zu Schuhen mit Absatz und dann aber eher zu niedrigerem oder Keilabsatz. Für den Frühling und Sommer hätte ich daher gerne noch ganz schlichte, weiße Sneaker mit etwas dickerem Absatz. Ich habe mir jetzt mal diese hier von H&M bestellt und hoffe, dass sie bequem sind. Ich kann sie mir zum Beispiel super ganz casual zu einem gestreiften Kleid mit Jeansjacke und Rucksack vorstellen. Besonders angetan haben es mir aber auch die Adidas Iniki in blau oder rosa *.* Bei Deichmann gibt es momentan diese süßen Turnschuhe im Converse-Look und sofort habe ich mich in den zarten Rosaton verliebt. Leider gab es sie nicht mehr in meiner Größe. Für den Sommer hätte ich noch gerne Pantoletten mit Perlen oder Nieten so wie diese Schätze von Lucky me. Tja, man hat einfach immer die Qual der Wahl. Bisher bin ich noch vernünftig gewesen. Aber mal sehen, wie lange ich noch widerstehen kann…

Klamotten:

Ganz untypisch für mich steht hier momentan nur ein Teil auf meiner Wunschliste und das ist ein Latzkleid so wie dieses hier von H&M, dieses von Forever21 oder dieses von ASOS. Ich kann mich noch nicht so ganz entscheiden, ob es weiß, hellblau oder denimblau werden soll und ob es mir überhaupt steht. Auch das kann ich mir super kombiniert mit weißen Sneakern, einem Streifenshirt und runder Sonnenbrille dazu vorstellen.

Tasche:

Für den Frühling durften dieses Jahr schon etwas kleinere Umhängetaschen neu bei mir einziehen. Diese werde ich euch in einem anderen Post noch zeigen. Für den Sommer hätte ich gerne noch eine runde Korbtasche, die ich mir super zu einem weißen Kleidchen und Sandalen vorstellen kann oder auch eine etwas größere mit süßen Troddel-Details.

Uhr:

Da ich meine silberne Cluse-Uhr echt über alles liebe und ich gerne noch eine goldene Uhr hätte, um sie mit den passenden Accessoires kombinieren zu können, möchte ich mir bei Gelegenheit noch eine von Cluse holen so wie diese hier.

Sonstiges:

Da mir mein Handy leider bei Fotos immer ganz oft verrutscht oder es sich einfach nicht richtig greifen lässt, wollte ich es mal mit einer Ringhalterung probieren. Dieses Motiv finde ich ganz süß. Es passt zu meinem Handy und zur momentanen Jahreszeit. Ich hoffe nur, dass es hält, was es verspricht 😉

Die nächsten zwei Dinge sind die einzig „sinnvolleren“ auf meiner Liste haha. Zum einen brauche ich dringend einen neuen Türvorleger. Den alten erkennt man kaum noch vor Dreck und Fusseln. Natürlich hätte ich gerne einen mit einem süßen Spruch drauf so wie diesen hier von Etsy zum Beispiel. Bisher habe ich mich aber noch für keinen entschieden.

Außerdem stehen auch neue Gardinen schon länger auf meiner Liste. Da ich bereits vor fast einem Jahr die Wohnung komplett umdekoriert habe, passen die alten einfach farblich nicht mehr ins Konzept. Langsam stört es mich ziemlich und daher möchte ich mich schnellstmöglich für neue entscheiden. Ich weiß bisher allerdings nur, dass sie nicht blickdicht und weiß mit grauen Details sein sollen. Vermutlich werde ich sie wieder bei bonprix bestellen, da wo ich meine jetzigen auch her habe.

 

So, das wars fürs Erste mit meiner Liste. Das problematische an diesen Dingen ist ja immer, dass solche Listen in der Regel eher länger statt kürzer werden und daher nie ein Ende haben… Aber so ist das nun mal und wer kennt es nicht? 😀 In den nächsten Posts würde ich euch gerne zeigen was in den letzten Monaten alles neu bei mir angekommen ist. Ich habe nämlich gerade festgestellt, dass mein letzter New-in Post im August 2017 war, was ja doch schon eine ganze Weile zurückliegt. Ansonsten läute ich morgen die Grillsaison mit meiner Familie ein. Das Wetter meint es ja momentan zum Glück sehr gut mit uns, es fängt langsam alles an zu blühen und ich habe das Gefühl alle Leuten um einen herum sind wieder viel fitter und motivierter. Frühlingsgefühle hallo! Am Donnerstag haben mein Freund und ich unseren 7. Jahrestag an dem wir zusammen bei Madame Hu essen gehen wollen. Es war eine Empfehlung und ich bin schon total gespannt wie es uns gefällt. Am Freitag schaue ich mir ein Theaterstück an in dem eine meiner liebsten Freundinnen auftritt <3 und am Wochenende ist bisher noch nichts festes geplant. Das Wetter soll ja top bleiben, also mal sehen was sich so ergibt. Nun wünsche ich euch eine tolle Zeit und bis ganz bald!

xoxo

Vielleicht gefällt dir auch